Tolle Ergebnisse beim 1. Geländelauf in Neuhofen!

Der Wintereinbruch hat knapp 200 Läuferinnen und Läufer nicht davon abgehalten, am 12. Jänner beim 1. Lauf zum Neuhofner Geländecup an den Start zu gehen. Darunter auch sechs Teilnehmer vom LAC Nationalpark Molln, die bei Schnee und Kälte einen tollen Auftakt in die Laufsaison schafften.

 

Sepp Schwarzer, erstmals in der M70, feierte auf der 9,2km-Strecke in 46:52 Minuten den Klassensieg. Herbert Lugmayr (40:54min) und Ewald Rohregger (45:26min) erkämpften in der M40 gute Ergebnisse. Bei den Frauen über 4,6km lief Ulrike Platzer aufs Stockerl. In exakt 25:00 Minuten wurde sie Dritte in der Klasse W50. Die jungen LAC-Teilnehmer standen um nichts nach, im Gegenteil. Jonas Kogseder lief in einem spannenden Rennen mit knappem Zieleinlauf in der U14 auf den tollen dritten Platz. Magdalena Strutzenberger hat 200 m vor dem Ziel überknöchelt und kam auf den siebten Rang. In der Mannschaftswertung liegt der LAC Nationalpark Molln mit 69 Punkten auf dem 9. Platz unter 38 Vereinen.

 

Am Bild: Hans Blaas stellte sich traditionellerweise bei den Neuhofner Organisatoren mit einer Torte ein.

 

Nächster Lauf in Neuhofen: Samstag, 26. Jänner!

 

ERGEBNISSE

Männer Langstrecke 9,2km

Sepp Schwarzer, 1. Platz M70 – 46.52 min

Herbert Lugmayr, 11. Platz M40 – 40.54 min

Ewald Rohregger, 18. Platz M40 – 45:26 min

 

Frauen 4,6km

Ulrike Platzer, 3. Platz M50 – 25.00 min (4,6km)

 

Nachwuchs (1,15km)

Jonas Kogseder, 3. Platz M14 – 4.51 min

Magdalena Strutzenberger, 7. Platz W14 -5.54 min

Mannschaftswertung Platz 9 mit 69 Punkten unter 38 Vereinen

 

 

Läuferischer Jahreswechsel beim Silvesterlauf in Molln

Ein sonniger, trockener und recht milder Silvestertag lockte zahlreiche Laufbegeisterte zum 5. Nationalpark Kalkalpen Silvesterlauf nach Molln. Martin Dolleschal vom LAC Amateure Steyr verbesserte mit 17:39,8 Minuten den Streckenrekord gleich um eine halbe Minute. Der LAC Nationalpark Molln war stark vertreten, auf der Laufstrecke wie bei der Siegerehrung. Lukas Helmberger, Jonas Kogeseder und Magdalena Strutzenberger feierten Klassensiege bei Junioren und Jugend über 5,5 Kilometer. Sepp Schwarzer lief auf Rang zwei in der M60 und auch beim Nachwuchslauf über 500m freuten sich die jungen Läuferinnen und Läufer über viele tolle Ergebnisse.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und alles Gute für 2013!

 

Silvesterlauf Molln: LAC Nationalpark Molln Ergebnisse

Hauptlauf (5,5km)

Lukas Helmberger 21:34 Minuten (1. Junioren)

Michael Lattner 21:55

Herbert Lugmayr 22:04

Andreas Maier 22:42

Jonas Kogseder 23:33 (1. Jugend)

Franz Maier 24:12

Sepp Schwarzer 25:31 (2. M60)

Moritz Pernold 27:15

Wilfried Pernold 27:18

Angelika Pammer 27:19

Magdalena Strutzenberger 28:40 (1. Jugend)

Gerhard Strutzenberger 28:44

 

Jugendlauf (500m)

Magdalena Strutzenberger 1:45 Minuten (1. W Jugend 3)

Lukas Maier 1:52 (3. M Jugend 3)

Janis Pernold 1:56 (3. M Jugend 1)

Johanna Maier 2:07 (2. W Jugend 1)

Christoph Maier 2:21 (10. M Jugend 1)

Carolina Maier 2:23 (3. W Jugend 1)